Pfarrbrief 08.06. - 28.06.2015

11./12./13. Sonntag im Jahreskreis (B)

 

Ausflug Seniorenrunde

Die Seniorenrunde Weidenthal lädt alle Pfarrangehörigen herzlich ein am 29.06.2015 (Montag) zu einer Halbtagesfahrt. Ziel sind die Wallfahrtskirche St. Quirin (Püchersreuth) und die Straußenfarm Franz.
Auch Enkelkinder sind herzlich willkommen.
Die genauen Abfahrtszeiten werden im nächsten Pfarrbrief bekannt gegeben. Anmeldelisten liegen in den Kirchen auf.

 

Marianischer Gebetsabend

Herzliche Einladung an alle Gläubigen zum Marianischen Gebetsabend am 23.06.2015 ab 18:00 Uhr in der Pfarrkirche Altendorf.

 

Dankeschönfest

Einfach mal Danke sagen!
Wir laden Euch wieder ganz herzlich ein zum


Dankeschönfest


am Freitag, den 12.Juni 2015.

Wir beginnen um 19:00 Uhr mit einer Hl. Messe in der Schlosskapelle in Guteneck, anschließend feiern wir gemeinsam im Ritterkeller.
Euer Pfarrer Johann Wutz mit Pfarrgemeinderat Weidenthal.
Wir freuen uns auf Euch, die Ihr zu einer lebendigen Gemeinde beitragt!

... Mesnerinnen, Minis, Kommunionhelferinnen, Lektorinnen, Organist/innen, Vorbeter der Kreuzwege, Maiandachten, Anbetungen, Prozessionen und Bittgänge, Himmelträger, Kreuzträger, Caritas-Sammler, alle fleißigen Helfer, die sich um Blumenschmuck, Kirchenreinigung (auch in den Filialkirchen), Altarschmuck bei Prozessionen, Fahrdienste usw. kümmern, Kommuniontischmütter, Firmbegleiterinnen, Mitglieder des Kichenchors und "Sing mit", Familiengottesdienst-Team, Mitglieder der Kirchenverwaltungen ...

Bitte schreibt Euch in die Anmeldelisten, die in der Pfarrkirche in Weidenthal ausliegen, ein!

 

Pfarrbüro ist geschlossen

Wegen einer wichtigen Fortbildung für die Pfarrverwaltung sind Pfarrbüro und Pfarramt am Mittwoch, 10.06., Donnerstag 11.06. und Mittwoch 17.06. ganztägig geschlossen.

 

Kollekten Ergebnisse

1000plus.de (Hilfe statt Abtreibung)
Altendorf: 191,00 €
Gleiritsch: 525,00 €
Weidenthal: 460,89 €

Renovabis:
Altendorf: 159,45 €
Gleiritsch: 107,00 €
Weidenthal: 238,65 €

 

Messintentionen (Redaktionsschluss)

Bitte bedenken Sie, dass jeder Pfarrbrief viel Zeit zur Erstellung und Bearbeitung braucht. Messen, die zu spät abgegeben werden, können nicht mehr berücksichtigt werden.
Bitte geben Sie daher Ihre Terminmessen mindestens 6 Wochen vor Ihrem Wunschtermin ab, gerne auch persönlich oder telefonisch.

Zusätzliche Informationen