Osterfrühstück

Zum Osterfrühstück ins Haus der Pfarrgemeinde hat der Pfarrgemeinderat Altendorf eingeladen. Nach der Osternacht, die schon um 5.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Andreas von Pfr. Johann Wutz zelebriert wurde

Weiterlesen: Osterfrühstück

Fronleichnam in Altendorf

Viele Hände sind nötig dass das Fronleichnamsfest gelingt. Die vier Altäre müssen aufgebaut und mit viel Liebe geschmückt werden.

Weiterlesen: Fronleichnam in Altendorf

Weltgebetstag der Frauen

Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden,

Weiterlesen: Weltgebetstag der Frauen

Vorstellung der Erstkommunionkinder

Am zweiten Fastensonntag haben sich die 10 Erstkommunionkinder aus der Pfarrei Altendorf vorgestellt. „Jesus wo wohnst du?“: So lautet das Leitwort unserer Erstkommunionaktion 2018. 

Weiterlesen: Vorstellung der Erstkommunionkinder

KLB feiert Lichtmess

Letzten Samstag fand im Haus der Pfarrgemeinde Altendorf, der Lichtmesstag des KLB – Kreisverbandes Schwandorf statt.

Weiterlesen: KLB feiert Lichtmess

Sternsinger in Altendorf

Am frühen Morgen trafen sich die Sternsinger in der Pfarrkirche St. Andreas. Es wurde Salz, Wasser, Kreide und Weihrauch gesegnet.

Weiterlesen: Sternsinger in Altendorf

40 jähriges Priesterjubiläum

BGR Pfr. Johann Bauer feierte heuer sein 40 jähriges Priesterjubiläum. Pfr. Bauer ist in der Pfarrei Mindelstetten als Geistlicher tätig.

Weiterlesen: 40 jähriges Priesterjubiläum

Firmkinder 2017 in Altendorf

Gott nahe zu sein ist mein Glück.“ – So lautet das Motto unserer diesjährigen Firmaktion aus dem Psalm 73. Alle Menschen suchen nach ihrem ganz persönlichen Glück. Doch worin besteht das? 

Weiterlesen: Firmkinder 2017 in Altendorf

Miteinander auf dem Weg

Es ist eine schöne Tradition, dass zu Beginn der heiligen Woche, am Palmsonntag, der Kreuzweg auf den Kalvarienberg gebetet wird. Heuer hat der  Pfarrgemeinderat  dazu die Texte vorbereitet und eingeladen.

Weiterlesen: Miteinander auf dem Weg

Wo es keiner vermutet

Geführte Wildkräuterwanderung quer durch Altendorf

Die Natur hat eine schier unerschöpfliche Kraft und Wildkräuter wachsen oft an ganz unerwarteten Plätzen. Eine Gruppe von 10 Teilnehmern ließ sich vom Angebot der KLB „Arche Noach“ ansprechen und folgte der Einladung,  begleitet von Angelika Lang-Salzl, Wildkräuter und Heilpflanzen zu entdecken.

Weiterlesen: Wo es keiner vermutet

Zusätzliche Informationen