Fastentuch Weidenthal

Seit Aschermittwoch verhüllt wieder ein Fastentuch den Hochaltar der Pfarrkirche in Weidenthal, und zwar das Hungertuch von Misereor mit dem afrikanischen Sprichwort: "Ich bin, weil du bist - und du bist, weil wir sind".

 

Kein Mensch lebt allein. Wir sind miteinander verbunden und aufeinander angewiesen. Und wir müssen aufeinander zugehen, Verständnis füreinander zeigen.

Zu diesem Thema gestaltete der Pfarrgemeinderat Weidenthal nun den Gottesdienst zum 1. Fastensonntag mit eindringlichen, meditativen Texten.

Fastentuch

Zusätzliche Informationen