Pfarrei Weidenthal

Die Pfarrei Weidenthal liegt in der Mitte der Pfarreiengemeinschaft Altendorf-Gleiritsch-Weidenthal und gehört zur Gemeinde Guteneck. Zur Pfarrei zählen die Ort-schaften Weidenthal, Guteneck, Pischdorf, Mitteraich, Oberkatzbach, Mitteraich, Oberaich, Häuslberg, Trefnitz und Trichenricht mit ca. 650 Katholiken.

Folgende Kirchen gibt es in unserem Pfarrgebiet:

  • Pfarrkirche „St. Michael" in Weidenthal

  • Schlosskirche „St. Katharina“ in Guteneck

  • Filialkirche „St. Stephanus“ in Pischdorf

  • Dorfkapelle „St. Wendelin“ in Trichenricht.

2014 wurden alle Kirchen und Kapellen der Pfarrei Weidenthal durch Alfons Forster in einem Buch beschrieben. Hierin finden sich neben der  Beschreibung der Gebäude und der Innenausstattung auch interessante geschichtliche Hintergründe. Der Kirchenführer kann in der Pfarrkirche Weidenthal und in der Schlosskapelle Guteneck käuflich erworben werden.

Ministrantenaufnahme

Am Samstag den 25.07.2015 wurden fünf Ministranten der Pfarrei Weidenthal aufgenommen.

Weiterlesen: Ministrantenaufnahme

Etwas Gutes tun

Erstkommunionkinder und Landvolk spenden 810 € an die KlinikClowns.

Weiterlesen: Etwas Gutes tun

Dankeschönfest

Ministranten und Kirchenchöre, Mesnerinnen und Pfarrgemeinderat, Caritas­-Sammler und Lektoren, Kirchenpfleger und Aushilfspfarrer ­ mit einem Fest unter freiem Himmel bedankten sich Pfarrer Johann Wutz
und die Pfarrei Weidenthal bei ihren ehrenamtlichen Helfern.

Weiterlesen: Dankeschönfest

Maiandacht der Kommunionkinder

Eine sehr schöne Maiandacht zur Ehre der Mutter Gottes gestaltete Kaplan Christian Blank zusammen mit den Erstkommunionkindern am 17. Mai 2015 in der Kirche in Unteraich.

Weiterlesen: Maiandacht der Kommunionkinder

Erstkommunion in Weidenthal

Geborgen in Gottes Hand - Erstkommunion in der Pfarrei Weidenthal

Fünf Mädchen und  vier Buben aus der Pfarrei Weidenthal feierten Erstkommunion. Unter dem Leitwort „Ich bin geborgen in Gottes Hand“  begingen sie den festlichen Tag mit Kaplan Christian Blank aus Nabburg. Dieser vertrat Ortspfarrer Johann Wutz, der sich derzeit im Krankenstand befindet. Nach der Prozession von der Grundschule in die festlich geschmückte Pfarrkirche scharte Kaplan Blank die Kinder vertrauensvoll mit sich um den Altar.

Weiterlesen: Erstkommunion in Weidenthal

Zusätzliche Informationen