Erntedank

Die Begabungen der Handwerker wurden beim diesjährigen Erntedankgottesdienst in Gleiritsch von der Kindergruppe besonders in den Mittelpunkt des Geschehens gestellt.

 


Zu Beginn zogen die Mitglieder der KLJB mit der Erntekrone sowie die Kindergruppe unter den Klängen der Blaskapelle und begleitet von den Fahnenabordnungen der Vereine in das Gotteshaus ein.  

Die Kinder erklärten im Gottesdienst, dass der Maurer, Spengler, Elektriker, Schreiner, aber auch der Bauer, Bäcker und Gärtner dafür sorgen, dass wir ein Dach über dem Kopf haben, schön wohnen können und immer genug zu essen haben. Sie brachten dabei typische Gegenstände der Handwerker zum Altar und sagten ihnen: „Danke, dass es euch gibt!“

Der Erntealtar wurde wieder von der KLJB wunderschön mit den Früchten des Feldes und aus dem Garten gestaltet. Am Ende des Gottesdienstes segnete Pfarrer Wutz die Minibrote, welche dann zum Verkauf angeboten wurden. 

Zusätzliche Informationen