Nikolaus

Der Hl. Nikolaus gab sich die Ehre und besuchte die Kinder und Erwachsenen in Gleiritsch während des Vorabendgottesdienstes. Überraschenderweise war auch noch der Weihnachtsmann direkt vom Nordpol angereist.

 

Beide führten einen Dialog, worüber sich die Menschen an Weihnachten am Meisten freuen. Der Weihnachtsmann war der Meinung, dass sich die Menschen an Weihnachten vor allem über die tollen Geschenke, die Tannenbäume, das Fernsehprogram und das lecker Essen freuen.

Nikolaus

Damit war der Hl. Nikolaus gar nicht einverstanden. Er erklärte: „Das Wichtigste an Weihnachten ist die Frohe Botschaft unseres Herrn! Wir feiern wir die Geburt Jesu. Weihnachten ohne Jesus ist ein fauler Zauber!“ Dann rief der Hl. Nikolaus die kleinen und großen Kinder zu sich nach vorne. Zusammen mit der gesamten Pfarrgemeine wurde das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ gesungen.

Nach diesem gelungenen Gottesdienst lud der Pfarrgemeinderat noch zum Stehglühwein vor der Kirche ein.

Glühwein

Zusätzliche Informationen