Erntedank in Gleiritsch 2017

Danke, guter Gott, für Deine Gaben!

Danke, für die Sonne, für das Wasser, für die Blumen und natürlich für unser tägliches Brot. So dankten die Kinder im Erntedankgottesdienst für die Gaben, die wir von Gott erhalten.  

 

Zu Beginn zogen die Mitglieder der KLJB mit der Erntekrone sowie die Kindergruppe unter den Klängen der Blaskapelle und begleitet von den Fahnenabordnungen der Vereine in das Gotteshaus ein. Während des Gottesdienstes brachten die Kinder die Erntegaben zum Altar und überlegen, welche Gedanken sich die Gaben machen würden, falls sie es könnten. So will uns die Sonne wärmen, das Wasser unseren Durst stillen, die Blume möchte uns erfreuen und die Nahrungsmittel möchten uns satt machen. Doch oft werfen die Menschen die Lebensmittel achtlos weg.

Erntedank Gleiritsch 2017

Der Erntealtar wurde wieder von der KLJB wunderschön mit den Früchten des Feldes und aus dem Garten gestaltet. Am Ende des Gottesdienstes segnete Pfarrer Wutz die Minibrote, welche dann zum Verkauf angeboten wurden. 

Zusätzliche Informationen