Erstkommunion in der Pfarrei Gleiritsch 2016

In der festlich geschmückten Kirche St. Magdalena in Gleiritsch feierten 3 Buben ihre 1. Hl. Kommunion. Nach vielen Wochen Vorbereitung mit Pfarrer Johann Wutz und den Eltern traten die Kinder zum ersten Mal an den Tisch des Herrn.

 

Der Gottesdienst wurde vom Kirchenchor unter der Leitung von Herrn Heidtmann musikalisch umrahmt. Im Mittelpunkt der Feier stand natürlich Jesus Christus, im Zeichen des eucharistischen Brotes. Die Kinder gestalteten den Gottesdienst sehr würdevoll mit und prägten ihn so zu ihrer ganz persönlichen Feier. In seiner Predigt ging Pfarrer Johann Wutz auf das Motto der Erstkommunion ein. "Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben", sagt Jesu. "Wir alle sind untereinander verbunden. Und die entscheidende Verbindung, die uns am Leben erhält, ist die Verbindung zu Gott.", erklärte der Geistliche. "Wie die Rebe ohne Verbindung zum Weinstock verdorrt, so bleibt auch unser Leben ohne Gott kraft- und leblos."

Die Dankandacht am Nachmittag mit dem Bonifatiuswerk-Opfer rundete den gelungenen Festtag ab. 

Kommunion Gleiritsch

Zusätzliche Informationen