Martinsfeier

Viele Kinder aus der Gemeinde Gleiritsch trafen sich zur diesjährigen Martinsfeier am Dorfplatz. Sie versammelten sich um eine Feuerstelle und spielten die schöne Martinsgeschichte anschaulich nach. So durfte sich der arme Bettler nicht am Feuer wärmen und musste frieren. Doch dann kam der Hl. Martin auf seinem Pferd und hatte Mitleid mit dem armen Mann. Er teilte seinen Mantel mit dem Schwert und schenkte die eine Hälfte dem Bettler.

Weiterlesen: Martinsfeier

Erntedank

Die Begabungen der Handwerker wurden beim diesjährigen Erntedankgottesdienst in Gleiritsch von der Kindergruppe besonders in den Mittelpunkt des Geschehens gestellt.

Weiterlesen: Erntedank

Fronleichnam

Am Fronleichnamstag zogen viele Gläubige, angeführt von den Kreuz- und Bannerträgern der KLJB Gleiritsch, betend durch die Straßen der Gemeinde zu den vier Altären. Die Blaskapelle und die Vereine mit ihren Fahnenabordnungen gaben diesem Ereignis einen besonders würdigen Rahmen. 

Weiterlesen: Fronleichnam

Kommunion Gleiritsch

Für die Gleiritscher Kinder Doris Köppl, Paula Horn, Quirin Raab und Anika Meier war nun endlich der Höhepunkt einer monatelangen Vorbereitungszeit gekommen. Sie durften zum ersten Mal an den Tisch des Herrn treten.

Weiterlesen: Kommunion Gleiritsch

Fastenessen

In der Fastenzeit Tischgemeinschaft erleben, Einfachheit genießen und in Gedanken bei den Menschen sein,  die unsere Hilfe brauchen.

 

Weiterlesen: Fastenessen

Vorstellung der Gleiritscher Kommunionkinder

Wir Kinder in Gottes Garten – unter diesem Motto stellten die Kommunionkinder aus Gleiritsch am 2. Fastensonntag ihren Vorstellungsgottesdienst.

Weiterlesen: Vorstellung der Gleiritscher Kommunionkinder

Fastentuchvorstellung

Die Gleiritscher Firmlinge stellten am 1. Fastensonntag ihr Fastentuch vor:

Unterstützt vom Pfarrgemeinderat haben wir uns, die Gleiritscher Firmlinge des letzten Jahres, mit dem Thema Kinderrechte beschäftigt und dabei viel Interessantes erfahren und auf dem Fastentuch bildlich dargestellt. 

Weiterlesen: Fastentuchvorstellung

Neuaufnahme der Ministranten in Gleiritsch

Am  Sonntag, den 25.01.2015 gab es in der Gleiritscher Pfarrgemeinde wieder einen Grund zur Freude. Aus dem diesjährigen Kommunionjahrgang gibt es wieder Verstärkung in der Ministrantenschar.  Paula Horn, Doris Köppl und Quirin Raab wurden in die Gemeinschaft der Minis aufgenommen.  Bereits seit zwei Jahren ministriert Stefan Schneider und seit einem Jahr Lara Bachmeier und Emilio Gschrey. Alle wurden von Pfarrer Johann Wutz herzlich begrüßt.

Weiterlesen: Neuaufnahme der Ministranten in Gleiritsch

Sternsinger Gleiritsch 2015

Kinder und Jugendliche auf den Philippinen und weltweit, denen das tägliche Brot fehlt, die hungern und an den Folgen von Unterernährung leiden, daran sogar sterben, stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Sternsingeraktion. Hierzu sahen die Gottesdienstbesucher im Aussendegottesdienst wieder einen Film des Reporters Willi Weitzel. Er war auch dieses Jahr wieder für die Sternsinger unterwegs.

Weiterlesen: Sternsinger Gleiritsch 2015

Krippenspiel 2014

In diesem Jahr fand das weltweit größte Krippenspiel in der Gleiritscher Kirche statt. Alle Gottesdienstbesucher in der voll besetzten Kirche übernahmen verschiedene Rollen und leisteten somit einen wertvollen Beitrag zum Krippenspiel. 

Weiterlesen: Krippenspiel 2014

Firmung in Gleiritsch 2014

 Zu Brückenbauern werden

 

46 junge Menschen aus der Pfarreiengemeinschaft Altendorf-Gleiritsch-Weidenthal sind am 4. Oktober in Gleiritsch gefirmt worden. Domkapitular Thomas Pinzer aus Regensburg spendete das Sakrament. Er wurde von Ortspfarrer Johann Wutz und einem Vertreter der Firmlinge ganz herzlich in der festlich geschmückten Gleiritscher Kirche begrüßt.

Weiterlesen: Firmung in Gleiritsch 2014

Zusätzliche Informationen